Unsere Kinderwoche (KiWo) Meinhardswinden 2020

Absage der KiWo Meinhardswinden 2020

 

 

Liebe Kinder, liebe Eltern,

leider müssen wir Euch und Ihnen mitteilen, dass die KinderFerienWoche 2020 nicht stattfinden wird. Wir haben bis zum Schluss gehofft, diesen Schritt nicht gehen zu müssen, auf Grund der aktuellen Situation haben wir aber leider keine andere Wahl.  

Zum einen ist eine vernünftige Planung im Moment nur bedingt möglich. Zum anderen müssen wir beachten, dass es weiterhin starke Einschränkungen in unseren Umgangsformen geben wird.

Und ob eine Veranstaltung in dieser Größe stattfinden kann ist auch noch fraglich, wir sind immerhin ca. 120 Personen in jeder Woche.
So können wir also bei 90 quirligen Kindern zum Beispiel nicht sicherstellen, dass der Mindestabstand eingehalten wird (unser Konzept basiert auf Spiel, Spaß, Spannung und nicht Händewachen und Abstandhalten).

Mit tobenden Kindern können und wollen wir umgehen, darauf freuen wir uns alle jedes Jahr aufs Neue, mit einem fiesen und unsichtbaren Virus leider nicht.

 

 

Die KiWo sorgt für Awechslung in deinen Sommerferien. Den Kindern erwartet ein absolut geniales Programm mit Liedern und spannenden Geschichten aus der Bibel, Spiel, Spaß und Sport, Basteleien und Handwerklichem.

Die Kinderwoche (KiWo) ist eine seit 1987 jährlich stattfindende Veranstaltung der Christuskirche Meinhardswinden. Die erste Woche ist für Kinder der ersten bis dritten Klasse. Die zweite Woche für Viert- bis Achtklässler.

90 ehrenamtliche Mitarbeiter betreuen jedes Jahr während der KiWo die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Eine ganze Reihe mehr Helfer wie Eltern oder Gemeindemitglieder arbeiten auch im Hintergrund fleißig mit und sorgen für das leibliche Wohl und helfen bei Aufbau- und Abräumarbeiten.

 

Es war wieder eine klasse Veranstaltung: Viel Action, Turniere, Spiele, Musik mit Schlagzeug und Gitarren. Biblisches Theater, Andachten, Gespräche, … zu Themen wie "Gott geht mit Dir in schönen und weniger schönen Tagen".  Die KiWo war wieder ein Renner.  Einige Familien haben ihren Urlaub darum herum geplant. – Vielen Dank!

 

 

 

In den letzten Jahren nahmen insgesamt jeweils ca. 170 Kinder und Jugendliche am Programm teil. Das Motto in 2017 hieß: "Josef". Das Motto in 2018 war "Demut und Liebe". Thema 2019 war „#fremd # Heimat # lovestory“

Die täglichen biblischen Theaterstücke und christliche Lieder werden von den Mitarbeitern, zum Großteil Mitglieder des Christlichen Jugendbundes (CJB), im Vorfeld einstudiert und teilweise selbst geschrieben. Es gab auch wieder in beiden KiWo`s je eine Live-Band.